FANDOM



東方求聞史紀

Perfect Memento in Strict Sense

Thgscover.jpg
Entwickler Team Shanghai Alice
Verleger Ichijinsha
Released 2006
Genre Illustriertes Hinweis Buch
Spielmodi {{{Spielmodi}}}
Plattform(en) {{{Plattform}}}
Systemminima {{{Systemminima}}}

Perfect Memento in Strict Sense (東方求聞史紀, ausgesprochen Touhou Gumon Shiki, Bedeutung Gewünschte mündliche Geschichte des Ostens) ist das zweite, offizielle Touhou Fanbuch. Im Gegensatz zu dem Ersten, Bohemian Archive in Japanese Red, hat es einen ruhigen, ernsten Ton; sich hauptsächlich auf die sachlichen Informationen über die Welt Gensokyo fokusierend.

Hier sehen wir Gensokyo aus der Perspektive des (fast) gewöhnlichen Menschen, Hieda no Akyuu , einer Schreiberin der Geschichte. Ihre Beschreibungen sind ein etwas anderes Gebiet; eines in dem Dinge in Bezeichnungen von 'Gefahren Leveln' beschrieben sind, und die meisten Youkai eher gefürchtet und gemieden werden sollten, anstatt über sie zu lachen. Nichtsdestotrotz ist Gensokyo|Gensokyo]] als ein seltsamer und wundervoller Ort offengelegt.

Perfect Memento beinhaltet eine CD, auf der drei originale Musikstücke und einige Desktop Hintergründe. Einige Betrieben haben auch eine Broschüre hinzugefügt, die von Aki Eda gezeichnet und von ZUN geschrieben wurde. Als Ergänzung wurde einen Monat vor der Abgabe ein darauf basierender Manga, genannt Memorizable Gensokyo, ebenfalls von Aki Eda und ZUN und wurde 2006 im Comic REX Magazin veröffentlicht.


InhalteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki