FANDOM


Vvv


Scarlet Devil MansionBearbeiten

Die Scarlet Devil Mansion (紅魔館, Koumakan ,dt. dunkelrote Teufelsvilla) ist ein Herrenhaus im europäischen Stil , dessen Besitzerin Remilia Scarlet ist.Es befindet sich an der Grenze des nebligen Sees.An der Außenseite sieht man dunkelrote Fenster.Allerdings beitzt das Haus nicht viele Fenster , wobei es viele Räume gibt , die sogar keine haben.Zudem steht ein Glockenturm auf dem Dach , der allerdings nur Nachts läutet.Die Innenseite des Herrenhauses ist um einiges größer , als es von außen den Anschein hat , was daran liegt , dass Sakuya den Raum und die Zeit manipuliert.

Geographie und MenschenBearbeiten

Der Beitzer des Herrenhauses ist Remilia Scarlet , welche ihre Schwester Flandre Scarlet ,aufgrund ihrer enormen Stärke , in den Keller einsperrte.Patchouli Knowledge ,Remilias Freundin , bewohnt die Bibliothek der Villa.Viele Feen werden von Remilia beauftragt , die Villa zu säubern und sich generell um die Dinge eines Dienstmädchens zu kümmern , wobei Sakuya Izayoi , das Oberdienstmädchen , diese überwacht.Allerdings erscheinen die Feen nicht immer nützlich.Hong Meiling , die Torwärtin , ist auch nicht immer hilfreich , da sie öfters von den Hauptcharakteren bezwungen wird.Die Bibliothek der Villa , ist zugleich die größte in ganz Gensokyo , aber dennoch nicht für die allgemeine Bevölkerung geöffnet.Dazu ist auch nicht bekannt , welche Art von Büchern sich dort befinden.Hieda no Akyuu lässt allerdings darauf hindeuten , dass überaus seltene Magiebücher dort ihren Platz haben und sich dort ebenfalls Bücher aus der Außenwelt befinden.Ebenso befindet sich ein Swimming-Pool in der Bibliothek seit dem Event Silent Sinner in Blue.In vielen Events scheint Marisa Kirisame ein häufiger Besucher der Villa zu sein.

TriviaBearbeiten

  • Patchoulis Bibliothek wird oft "Voile" genannt , während dessen Stage Theme auch "Voile" heißt.